Biokraftstoffe - Eine vergleichende Analyse

In der vorliegenden Studie „Biokraftstoffe – Eine vergleichende Analyse“ werden die nach heutiger Einschätzung relevanten Biokraftstoffe betrachtet und komprimiert vergleichend dargestellt. Die Bewertung erfolgte auf Basis der im Jahr 2007 zur Verfügung stehenden Informationen. So geht die Studie auch auf Nachhaltigkeitskriterien ein. Ausführlich analysiert sie die Beiträge der einzelnen Biokraftstoffe zur Reduzierung von Treibhausgasen und beziffert die dabei entstehenden Kosten. Damit erlaubt sie einen fundierten Vergleich, in den auch derzeit nur wenig oder noch gar nicht am Markt vertretene Biokraftstoffe wie BtL-Kraftstoffe und Cellulose-Ethanol einbezogen werden. Im zweiten Teil der Broschüre finden Sie Daten und Fakten zu Biokraftstoffen für Deutschland und die EU.

PDF (1.94 MB)

Medium / Art
Broschüre
Autor
Dr. Norbert Schmitz, Dr. Jan Henke, Prof. Gernot Klepper
Umfang
167 Seiten, A5, vierfarbig
Auflage
2. Neuauflage 2009 10.000
Lieferzeit
2-3 Tage
Artikelnummer
236

Konditionen und Lieferbedingungen

Für jede bestellte Publikation wird eine Schutzgebühr erhoben. Diese ist abhängig von der Art der jeweiligen Publikation und der bestellten Anzahl der Exemplare.

Die mit öffentlichen Mitteln hergestellten Medien und Materialien der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. dürfen grundsätzlich nicht für Werbezwecke eingesetzt werden, weder direkt noch indirekt. Das bedeutet, dass Sie die Broschüren weder in Verkaufsgesprächen verwenden, noch mit Stempel oder einem Aufkleber versehen oder Beilagen einlegen, sondern nur zur neutralen Information Ihrer Kunden an geeigneter Stelle zur kostenlosen Mitnahme auslegen dürfen.

Die Verwendung der angebotenen Grafiken und Fotos ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte, wenn nicht anders angegeben, unter Quellenangabe: "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)".