Färbepflanzen

Nach heutigem Kenntnisstand sind neunzehn Färbepflanzenarten ohne Einschränkung für den großflächigen Anbau und für die effiziente Bereitstellung von Naturfarbstoffen geeignet. Für dreizehn dieser Arten gibt es bereits vollständige Anbautelegramme. Mit Ausnahme der Daten für die Brennnessel, die neben ihrer Bedeutung als Heil- und Faserpflanze vorwiegend für die Produktion von Lebensmittelfarbstoffen genutzt wird, sind diese Anbauanleitungen nebst Hinweisen zum jeweiligen Färbeverfahren in der vorliegenden Broschüre zusammengestellt.

Download

Autor
Andrea Biertümpfel, TLL; Henryk Stolte, FNR; Barbara Wenig, FNR; Dr. Lothar Adam, FAN
Herausgeber
FNR, Thüringische Landesanstalt für Landwirtschaft; FAN
Vertrieb
FNR
Umfang
A4, farbig
Erstveröffentlichung
2004
Auflage
4. Auflage 2013
Anzahl pro Karton
30
Lieferzeit
2-3 Tage
Artikelnummer
167
Preis
Sonderangebot 1,00 €
  • ab 5 Exemplaren zu je 0,50 €

Konditionen und Lieferbedingungen

Für jede bestellte Publikation wird eine Schutzgebühr erhoben. Diese ist abhängig von der Art der jeweiligen Publikation und der bestellten Anzahl der Exemplare.

Die mit öffentlichen Mitteln hergestellten Medien und Materialien der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. dürfen grundsätzlich nicht für Werbezwecke eingesetzt werden, weder direkt noch indirekt. Das bedeutet, dass Sie die Broschüren weder in Verkaufsgesprächen verwenden, noch mit Stempel oder einem Aufkleber versehen oder Beilagen einlegen, sondern nur zur neutralen Information Ihrer Kunden an geeigneter Stelle zur kostenlosen Mitnahme auslegen dürfen.

Die Verwendung der angebotenen Grafiken und Fotos ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte, wenn nicht anders angegeben, unter Quellenangabe: "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)".