Infografik Dürre

Bäume haben verschiedene Anpassungsmöglichkeiten, um bei Trockenheit ihren Wasserverbrauch zu regulieren. Die natürlichen Anpassungen geraten jedoch bei wiederholten Dürrejahren an ihre Grenzen. Deutlich sichtbar zeigen sich daher die Folgen der Trockenheit in den Wäldern Deutschlands in Form von braunen Baumwipfeln und großflächigem Absterben ganzer Bestände.
Die Infografik „Dürre im Wald“ bietet eine Übersicht über die verschiedenen Auswirkungen des Wassermangels exemplarisch an Fichte und Buche und stellt das Ausmaß und die Entwicklung der Trockenheit in den letzten Jahrzehnten dar.

Medium / Art
Pressegrafik
Autor
FNR
Herausgeber
FNR
Erstveröffentlichung
2020
Lieferzeit
entfällt

Konditionen und Lieferbedingungen

Für jede bestellte Publikation wird eine Schutzgebühr erhoben. Diese ist abhängig von der Art der jeweiligen Publikation und der bestellten Anzahl der Exemplare.

Die mit öffentlichen Mitteln hergestellten Medien und Materialien der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. dürfen grundsätzlich nicht für Werbezwecke eingesetzt werden, weder direkt noch indirekt. Das bedeutet, dass Sie die Broschüren weder in Verkaufsgesprächen verwenden, noch mit Stempel oder einem Aufkleber versehen oder Beilagen einlegen, sondern nur zur neutralen Information Ihrer Kunden an geeigneter Stelle zur kostenlosen Mitnahme auslegen dürfen.

Die Verwendung der angebotenen Grafiken und Fotos ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte, wenn nicht anders angegeben, unter Quellenangabe: "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)".

Auf Lager