Eschentriebsterben - Kriterien zur Schadensbonitur an Eschen

Dieses Handbuch zur Erkennung von Merkmalen des Eschentriebsterbens an der Gemeinen Esche wurde im Rahmen des Demonstrationsprojekts FraxForFuture entwickelt.

In dem modularen Anspracheschlüssel zur Schadsymptomatik werden die Boniturmerkmale anhand von Bildern und Texten erklärt und in Schadstufen klassifiziert. Weiterhin werden Schadbilder von Stammfußnekrosen und sekundäre Schaderreger vorgestellt.

Die Vitalitätsbewertung im Hinblick auf das Eschentriebsterben erfolgt sowohl an Alt- als auch an Jungeschen. Die Schadansprache der Alteschen kann im Sommer (belaubt) und im Winter (unbelaubt) durchgeführt werden. Mit diesem Handbuch liegt erstmals eine bundesweit einheitliche und gebündelte Handreichung zur Eschenbonitur vor. Zusätzlich ist ein Faltblatt verfügbar, dass die Schadstufen der Sommer- und Winterbonitur kompakt zusammenfasst und sich wegen seines Formates für die Feldarbeit eignet.

Dieser Schlüssel ermöglicht es, die Ausmaße des Eschentriebsterbens systematisch zu erfassen und resistente Bäume identifizieren zu können. Die Aufnahmebögen zur praktischen Durchführung sind auf der FraxForFuture-Webseite zu finden: https://www.fraxforfuture.de/boniturmerkmale

 

Download Broschüre

Download Flyer Winter- & Sommerschlüssel

Medium / Art
Broschüre
Barrierefreiheit
nicht barrierefrei
Autor
NW-FVA, LFE
Herausgeber
FNR
Vertrieb
FNR
Umfang
DIN A5, 64 Seiten mit Flyer als Einleger
Erstveröffentlichung
2021
Auflage
1. Auflage 2021
Anzahl pro Karton
54
Artikelnummer
1175
Preis
3,00 €
  • ab 10 Exemplaren zu je 2,80 €
  • ab 100 Exemplaren zu je 2,50 €

Konditionen und Lieferbedingungen

Für jede bestellte Publikation wird eine Schutzgebühr erhoben. Diese ist abhängig von der Art der jeweiligen Publikation und der bestellten Anzahl der Exemplare.

Die mit öffentlichen Mitteln hergestellten Medien und Materialien der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. dürfen grundsätzlich nicht für Werbezwecke eingesetzt werden, weder direkt noch indirekt. Das bedeutet, dass Sie die Broschüren weder in Verkaufsgesprächen verwenden, noch mit Stempel oder einem Aufkleber versehen oder Beilagen einlegen, sondern nur zur neutralen Information Ihrer Kunden an geeigneter Stelle zur kostenlosen Mitnahme auslegen dürfen.

Die Verwendung der angebotenen Grafiken und Fotos ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte, wenn nicht anders angegeben, unter Quellenangabe: "Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)".